Allbau spendet für neue Boote

Allbau spendet für neue Boote

Die Essener Wohnungsgesellschaft Allbau hat unserer KGW zwei Boote für die Jugendarbeit gespendet. Die beiden Kanupolo-Boote vom Typ Lettmann Blade übergab Dieter Remy für den Allbau jetzt beim Training der Schüler- und Jugendmannschaften an den Verein – die Wanderfalken sagen „Vielen Dank!“.

Die Spende in Höhe von 2000 Euro stammt aus dem Erlös des Werdener Kinderweihnachtsmarktes im Dezember 2017. Der Verein hat noch etwas Geld draufgelegt für den Anschaffung von Spritzdecken. Jetzt sind die beiden Blades komplett und können für das Training eingesetzt werden.